Textile Veredlung

Die Veredlung von textilen Schmalgeweben und –gewirken in Dienstleistung bildet unser Kerngeschäft. Als moderner Outsourcing-Betrieb sind wir  das Bindeglied zwischen Band- webereien und textiler Konfektion.
Die uns anvertraute Ware durch- läuft hier komplexe aber unverzichtbare Veredlungsstufen.  Sie bleibt  Eigentum des Kunden und wird ausschließlich durch diesen gehandelt oder verkauft.

Unterstützung - Beratung - Service

Die Veredlung von Textilien ist ein vielseitiger und vielschichtiger Arbeitsprozess der hohe Ansprüche an Erfahrung und Knowhow stellt. Unsere lange Tradition, sowie die stete Modernisierung und eigenständige Weiterentwicklung der Produktion sind ein Garant für Qualitätsarbeit. Hohe Flexibilität und eine effektive Verfahrenstechnik gewährleisten eine präzise und termingetreue Erledigung der Aufträge.

Ihre Anliegen, Wünsche oder Anforderungen an die Textilveredlung finden in uns einen kompetenten Ansprechpartner. Wenden Sie sich telefonisch an uns oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Spezielle Dienstleistungen
  • Veredlung von besonders druck- und knickempfindlichen Materialien wie z.B. Samt-, Hut-, Glanz-, Flausch-, Haken-, Oesen- und Pilzkopfbändern, Schleifen, Spitzen, Verschlüsse, Knöpfe, dreidimensionale Besatzartikel.
  • Veredlung von Kleinpartien ab einer Partiegröße von 2 kg Warengewicht auch in dunklen, modischen Farben.
  • Veredlung von Textilien für den medizinischen Einsatz unter Öko-Tex Standard 100 Produktklasse II und eines Ausschließlichkeitskatalogs mit Stoffen und chemischen Zusammensetzungen, die von Dermatologen und Allergologen abgefragt wurden.
  • Umfärbung von Lagerware.